A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

English: Statement / Español: Declaración / Português: Declaração / Français: Déclaration / Italiano: Dichiarazione

Der Begriff Aussage ist mehrdeutig. Im Zusammenhang mit diesem Lexikon bezeichnet es die Erklärung eines Zeugen zu einem bestimmten Tatbestand. Siehe hierzu auch der Begriff Zeugenaussage.

Im weiteren Sinne werden auch die Erklärungen eines Sachverständigen vor Gericht als Aussage bezeichnet.

Beschreibung

Eine Aussage im Polizei Kontext bezieht sich auf die mündliche oder schriftliche Information, die eine Person in Bezug auf eine strafbare Handlung oder ein Ereignis machen kann. Diese Aussagen dienen als wichtige Beweismittel in Ermittlungsverfahren und Gerichtsprozessen. Polizeibeamte sind dafür verantwortlich, die Aussagen von Zeugen, Opfern und Verdächtigen aufzunehmen und zu dokumentieren. Die Richtigkeit und Glaubwürdigkeit einer Aussage kann entscheidend für die Aufklärung von Straftaten sein.

Anwendungsbereiche

  • Vernehmung von Zeugen
  • Befragung von Opfern
  • Einvernahme von Verdächtigen
  • Erstellung von Tatortberichten
  • Protokollierung von Vernehmungen

Risiken

  • Falschaussagen
  • Manipulation von Aussagen
  • Verlust von Beweismitteln
  • Missverständnisse bei der Kommunikation
  • Druck auf Zeugen oder Verdächtige

Beispiele

  • Ein Zeuge gibt eine detaillierte Aussage über den Tathergang ab.
  • Das Opfer schildert, wie es zu der Straftat gekommen ist.
  • Der Verdächtige verweigert die Aussage und beruft sich auf sein Schweigerecht.

Beispielsätze

  • Die Aussage des Zeugen war entscheidend für die Verurteilung des Täters.
  • Der Anwalt wollte die Gültigkeit der Aussage in Frage stellen.
  • Dem Kommissar erschien die Aussage des Verdächtigen unglaubwürdig.
  • Der Polizist schrieb die Aussagen der Zeugen in seinem Bericht nieder.
  • Die Aussagen der Opfer waren von großer Bedeutung für die Ermittlungen.

Ähnliche Begriffe

  • Zeugenaussage
  • Protokollierung
  • Vernehmung
  • Einvernahme
  • Beweismittel

Weblinks

Artikel mit 'Aussage' im Titel

  • Manipulation von Aussagen: Manipulation von Aussagen bezeichnet im Polizei-Kontext die unzulässige Beeinflussung oder Veränderung von Zeugenaussagen oder geständigen Aussagen durch Polizeibeamte oder andere Beteiligte, um ein bestimmtes Ergebnis in einer . . .

Zusammenfassung

Eine Aussage im Polizei Kontext bezieht sich auf die mündliche oder schriftliche Information, die eine Person in Bezug auf eine strafbare Handlung oder ein Ereignis machen kann. Diese Aussagen dienen als wichtige Beweismittel in Ermittlungsverfahren und Gerichtsprozessen. Polizeibeamte sind dafür verantwortlich, die Aussagen von Zeugen, Opfern und Verdächtigen aufzunehmen und zu dokumentieren. Die Richtigkeit und Glaubwürdigkeit einer Aussage kann entscheidend für die Aufklärung von Straftaten sein. Anwendungsbereiche sind die Vernehmung von Zeugen, die Befragung von Opfern, die Einvernahme von Verdächtigen, die Erstellung von Tatortberichten und die Protokollierung von Vernehmungen. Es gibt Risiken wie Falschaussagen, Manipulation von Aussagen, Verlust von Beweismitteln, Missverständnisse bei der Kommunikation und Druck auf Zeugen oder Verdächtige. Einige ähnliche Begriffe sind Zeugenaussage, Protokollierung, Vernehmung, Einvernahme und Beweismittel.

--

Related Articles

Ähnliche Artikel

Zeuge ■■■■■■■■■■
Der Zeuge ist ein Beweismittel zur Erforschung eines tatsächlich geschehenen Lebenssachverhaltes. Er . . . Weiterlesen
Beobachtungs- und Feststellungsbericht ■■■■■■■■■■
Der Beobachtungsund Feststellungsbericht wird polizeiintern abgekürzt mit BuF. Ein "Beobachtungsund . . . Weiterlesen