Ein Abdruck ist eine Spur und beschreibt die "Hinterlassenschaft" eines am Tatort Anwesenden. Dies kann sein

 

  • Abdruck eines Fingers oder anderer charakteristischer Hautpartie,
  • der Zähne,
  • Schuhsohlen,
  • Fahrzeugreifen

Für die am Tatort vorgefundenen Abdrücke müssen nun die Urheber gefunden werden. Diese sind

  • schon vor oder nach der Tatzeit am Tatort Anwesende
  • mögliche Zeugen
  • mit etwas Glück auch der Täter

 


Buchliste: Abdruck

Ähnliche Artikel

Spur ■■
Ein Spur im Bereich der Kriminalistik ist ein Hinweis oder Beweis, letztendlich in Verbindung mit anderen . . . Weiterlesen
Feuerwehr ■■
Die Feuerwehr ist eine Organisation mit der Aufgabe, bei Bränden, Unfällen, Überschwemmungen und ähnlichen . . . Weiterlesen
Krimi-Fehler ■■
Polizeibeamte schauen sich meist keine Krimis an, weil sie die Darstellung der angeblichen Realität . . . Weiterlesen
Digital auf allerwelt-lexikon.de
Digital vom lateinischen "digitus" der Finger, beschreibt ein System, bei dem Parameter nicht mehr "beliebige" . . . Weiterlesen