Der Kriminalaktennachweis wird polizeiintern abgekürzt mit KAN